chem-otlichaetsya-liftbek-ot-hetchbeka2 (1)

Inhalt

In letzter Zeit gibt es auf dem Automobilmarkt immer mehr Modifikationen von Autos, die ihren Namen haben. Oft ist dies eine Transliteration von englischen Wörtern. Bevor der Käufer begriff, dass er eine Limousine, einen Kombi, einen Van oder einen LKW kaufen wollte.

Heute bietet der Verkäufer in einem Autohaus an, zwischen Schrägheck, Liftback oder Fastback zu wählen. Es ist nicht überraschend, in dieser Terminologie verwirrt zu sein und nicht das zu kaufen, was ich wollte. Mal sehen, was ein Liftback ist und wie er sich von einem Fließheck unterscheidet.

Liftback - eine Art Karosserie. Darin gibt es äußere Ähnlichkeiten mit dem Typ "Limousine" und "Fließheck". Was ist das Besondere an dieser Art von Körper?

Auto Eigenschaften

chem-otlichaetsya-liftbek-ot-hetchbeka3 (1)

Diese Modifikation wurde für die Kategorie der Autofahrer entwickelt, die sowohl ein stilvolles als auch ein praktisches Auto finden wollten. Liftbacks sind ideal für solche Käufer. Äußerlich sehen sie aus wie ein repräsentatives Auto, sind aber gleichzeitig im Alltag recht praktisch.

Bagazgnik2 (1)

Das Auto kann mit Front-, Heck- und Allradantrieb ausgestattet sein. Auf der Vorderseite unterscheidet es sich nicht von einem klassischen Limousinenauto. Dies sind hauptsächlich viertürige Modelle. Der Kofferraum in ihnen fungiert als klassische Limousine. Es gibt zwei Arten von Gepäckabdeckungen:

  • volle Tür öffnet sich;
  • Kofferraumdeckelabdeckung.

Die Praktikabilität dieser Modifikation liegt in der Tatsache, dass eine lange und übergroße Ladung in der Maschine transportiert werden kann. Gleichzeitig hat das Auto ein ansehnliches Erscheinungsbild für Geschäftsreisen. Solche Autos sind bei Familienunternehmen beliebt. Das Auto ist ideal für lange Reisen.

In der heimischen Autoindustrie sind Liftbacks keine Seltenheit. Hier sind einige Beispiele.

chem-otlichaetsya-liftbek-ot-hetchbeka4 (1)
  1. IL-2125. Der erste sowjetische 5-Sitz-Liftback, der den Universalmodellen seiner Zeitgenossen leicht ähnelt. Dann erhielt diese Art von Körper den Namen "Combi".
  2. Lada Grant. Ein attraktives und preiswertes Auto mit dem Aussehen einer Limousine und der Vielseitigkeit eines Kombis. In der Kabine mit dem Fahrer können gleichzeitig 5 Personen sein.
  3. ZAZ-Slavuta. Ein Budgetmodell, das sich nicht in herausragenden technischen Merkmalen unterscheidet. Es ist beliebt bei Autofahrern mit mittlerem Einkommen. Fünfsitzer-Limousine.

Beispiele für ausländische Autos auf der Rückseite eines Liftbacks:

  • Skoda Hervorragend
  • Skoda Octavia;
  • Skoda Rapid.
chem-otlichaetsya-liftbek-ot-hetchbeka2 (1)

Liftbacks haben verschiedene Varianten. Eines davon sind Fastbacks. Meist handelt es sich dabei um Vertreter der Premiumklasse. Das Dach in ihnen kann geneigt sein oder einen leichten Überhang zum Kofferraumdeckel haben. Beispiele für solche Modifikationen:

  • BMW 6 Gran Turismo;
  • BMW 4 Gran Coupé;
  • Porsche Panamera;
  • Tesla S Modell.
Fastback (1)

Was ist der Unterschied zwischen einem Liftback und einem Fließheck?

Liftback kann als Übergangsverbindung zwischen einer Standardlimousine und einem Fließheck bezeichnet werden. Hier sind die Hauptunterschiede zwischen diesen Körpern.

LiftbackSchrägheck
Dachbergababfallend oder gleichmäßiger
Stammhervorstehend, durch eine Trennwand vom Fahrgastraum getrennt, wie Limousinenkombiniert mit dem Innenraum, wie in Generalisten
Gepäckträgerseparate Abdeckung oder volle Tür am Dach befestigtTür öffnet sich
Hinterer Überhangglatte Neigung mit Gepäckraumvorsprungverkürzt, endet glatt an der hinteren Stoßstange (normalerweise vertikal, wie bei Kombis)
Körperformzwei Bände (ähnelt einem Fließheck) und drei Bände (ähnelt einer Limousine)nur zwei Bände

Dank konstruktiver Lösungen, die die Benutzerfreundlichkeit der Maschine verbessern, sind solche Modelle bei vielen Autofahrern sehr beliebt.

chem-otlichaetsya-liftbek-ot-hetchbeka1 (1)
linker Liftback; rechter Schrägheck

Oft verwenden Automobilhersteller diese Art von Karosserie, um die Aufstellung zu aktualisieren, ohne die technischen Parameter des Fahrzeugs zu ändern. Ein solcher Marketing-Schritt rettet die Serie manchmal bei einem Rückgang des Kundeninteresses.

Unter den Vorteilen eines Liftbacks ist die Sicherheit der Fahrgäste bei maximaler Belastung des Kofferraums zu beachten. Schrägheckmodelle müssen einen zusätzlichen Zaun in Form eines Netzes installieren, damit das Gepäck während eines Unfalls nicht in den Fahrgastraum fliegt.

In Bezug auf das Kofferraumvolumen ist der Liftback dem Fließheck deutlich unterlegen, da bei vielen Modellen der Platz über dem Kofferraumregal häufig nicht belegt ist.

Bagazgnik (1)

Viele Autofahrer halten Liftbacks für die beste Karosserieoption. Aufgrund des Vorhandenseins einer hinteren Tür ist es einfacher (als in einer Limousine), dimensionales Gepäck darin zu platzieren. Auf postsowjetischem Gebiet werden solche Änderungen jedoch häufig mit Schrägheck gleichgesetzt.

Beispiele für Liftbacks

Moderne Beispiele für Liftbacks sind:

  • Audi S7 Sportback der zweiten Generation. Das Modell erschien im Frühjahr 2019 bei einer Online-Präsentation;
  • Volkswagen Polo 2. Generation, der Anfang 2020 auch aus der Ferne der Welt der Autoenthusiasten vorgestellt wurde;
  • Polestar 2. Das Elektroauto im Heck des C-Klasse-Liftbacks wurde erstmals Anfang 2019 vorgestellt, und die erste Kopie lief im März 2020 vom Band.
  • Skoda Superb 3. Zurückhaltendes und gleichzeitig eingängiges mittelgroßes Auto erschien 2015;
  • Opel Das Business Class-Modell der 2. Generation von Insignia Grand Sport erschien 2016;
  • Skoda Octavia der dritten Generation und Modifikation von RS 2013 und neu gestaltete Ausgabe von 2016.

Weitere Budgetoptionen sind:

  • Lada Granta 2014 sowie eine neu gestaltete Version von 2018;
  • Chery QQ6 erschien erstmals im Jahr 2006, die Produktion endete jedoch im Jahr 2013;
  • Der bekannte ZAZ-1103 "Slavuta" wurde im Zeitraum 1999-2011 hergestellt;
  • Seat Toledo 4. Generation wurde 2012 eingeführt;
  • Toyota Der Prius der zweiten Generation, der zwischen 2003 und 2009 produziert wurde.

Achten Sie außerdem auf die Überprüfung von Liftbacks im Vergleich zu anderen gängigen Körpertypen:

ÄHNLICHE ARTIKEL

LESEN SIE AUCH

Home » Artikel » Was ist Liftback?

Kommentar hinzufügen