Inhalt

Bei den aktuellen Verkäufen besteht die Aussicht, weniger als üblich zu bekommen. Doch neben dem Motorrad- oder Rollerspezialisten gibt es noch andere Möglichkeiten, sich nicht nur im Winter wirtschaftlich auf lange Spaziergänge oder den Alltag vorzubereiten ...

Beginnen wir damit, uns mit einer vorgefassten Idee das Genick zu brechen ... Wie viele von uns fahren tatsächlich täglich mit berühmtem Motorrad-Equipment? Wie viele von uns tragen „echte“ Motorradstiefel, ein verstärktes und rundum sitzendes Jacken-/Hosen-Set oder gar ein Paar Hightech-Motorradhandschuhe? Wir wissen, wie beim Motorradfahren ist eine gute Ausrüstung teuer, sehr teuer, zweifellos zu teuer für viele von uns. Zugegeben, zwischen den „richtigen“ Helmen, Stiefeln ohne besonderen Schutz oder auch nicht wasserdichten oder gar verstärkten Jacken von bekannten Marken verkauft sich das „Motorrad“- oder „Roller“-Branding oft zu einem hohen Preis. Nicht zu vergessen, dass ein Rollerfahrer oder Biker, der seine zwei Räder nur für einen sinnvollen Zweck nutzt und beispielsweise für Kurztrips genutzt wird, nicht die gleichen Ansprüche an die Ausrüstung hat wie Langstreckentouristen und andere reine Sportler. Kurz gesagt, jeder stellt seine eigenen Anforderungen nach seinen Bedürfnissen und dem für die heilige Sicherheit unerlässlichen Minimum. Lasst es uns gut machen: Wir sind weit entfernt von der Idee, die Motorradpraxis ohne Schutz zu verteidigen ... Im besten Fall sollte sich jeder mindestens 1 € Ausrüstung und leichte Kleidung leisten können! Aber vergessen wir Science-Fiction. Unser Ziel ist es hier, für weniger Geld "Tracks" von Geräten anzubieten, die, wenn sie nicht ursprünglich für Motorräder gedacht oder von Motorradfirmen hergestellt wurden, dennoch für diesen Einsatzzweck und zu vertretbaren Kosten geeignet sind.

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

 

Sparsame Bikerhöhle

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

Wenn es eine Art "Ausrüstungslieferant" gibt, die jeder kennt und die in den meisten Städten üblich ist, dann ist es in der Tat der berühmte Militärüberschuss. Abgesehen von dem abfälligen Image, das diese Art von Handel zurückbringen kann, müssen wir auch zustimmen, dass die Produktionsstandards der Armee zu den anspruchsvollsten gehören, die Bestände sehr großzügig sind und daher die Verfügbarkeit manchmal genauso interessant ist ... Sebastian Satora eröffnete 23 in Gera (2003) seinen Militärüberschuss "Tarnung". Er ist seit fast 10 Jahren in der Branche tätig und hat seine Fähigkeiten auf etwa zwanzig Abteilungen im Südwesten ausgeweitet. Er kauft Ausrüstung (in Tonnen!) Beim Verkauf von Domains, also einer Organisation, die sehr formell reformierte Materialien des Staates an Zivilisten, Fachleute und Einzelpersonen verteilt. Daher ist es notwendig, dieses Umfeld gut zu kennen, um sich natürlich in Frankreich, aber auch im Ausland regelmäßig eindecken zu können, wie uns Sebastien erklärt: „Ich fahre auch in den nordischen Ländern, Belgien, Deutschland, Holland usw. Die Militärausrüstung ist für ihr Klima ausgelegt und daher von hoher Qualität. Auch aus diesem Grund mache ich diesen Job, um schöne Kameras zu verkaufen, die nicht in China hergestellt werden. Zu meiner Kundschaft gehören viele Biker. Ich verkaufe ihnen deutsche Stiefel, warme Effekte, Bettdecken, Handschuhe, Bomber usw. ATV-Fahrer schätzen auch wasserdichte Kleidung. Der Preis variiert je nach Lagerbestand der Armee und der verfügbaren Menge, aber auf jeden Fall sind die Preise immer viel niedriger als die, die anderswo mit vergleichbarer Produktionsqualität zu finden sind. "

Unsere Auswahl an "Motorrad" Militärausrüstung.

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

 

Unter den fast 200 auf Camouflage verfügbaren Artikeln haben wir hier ein Material ausgewählt, von dem wir glauben, dass es für den Einsatz auf Motorrädern angepasst werden kann. Ihre Hauptqualität: ihre Stärke natürlich zu einem sehr attraktiven Preis. Positiv auf den Preis wirkt sich die Tatsache aus, dass die meisten Geräte nicht neu, sondern in einem sehr guten Zustand (oft fast neu) sind. Auf der anderen Seite muss man bei Jacken und Hosen das Fehlen von Schalen und anderen stoßabsorbierenden Materialien berücksichtigen. In diesem Fall können Sie gerne in Motorrad-Sicherheitswesten für die anspruchsvollsten investieren.

🚀Mehr zum Thema:
  Neu: Datenblatt S1000RR 2019

Stiefel und Ranger

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

Rangers

Army Rangers sind ein großartiger Klassiker, der Schläge aushält, lange hält und einen gewissen Schutz vor Kälte bietet. In der Regel ist dies eine sehr schöne Anfertigung, wahlweise mit Gummi und dickem Leder (dreifach dick am Schuhende), die Sohlen sind genäht, geschraubt, geklebt etc. Das beste Preis-Leistungsverhältnis geht zu die Elefanten, Pinguine, Murmeltiere ... oder machen Sie Ihren eigenen Garten! Preise von 20 Euro für ein gebrauchtes Modell bis 90 Euro für ein neues Modell (in glattem oder rauem schwarzem Leder). Ein dezenteres Modell mit weichem Lederfutter zum Preis von 69 Euro. Hellbraunes Modell zum Preis von 39 € neu

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

Deutsche Stiefel

Diese schönen Stiefel mit garantiert großem Leder sind für ihre Strapazierfähigkeit bekannt. Am Ende haben sie eine dreifache Hautschicht, die eine schützende Hülle bildet (wie die Rangers). Ihre Außensohle ist genäht / geklebt. Es gibt sehr schöne Nachbildungen von Trabert Knobelbecher für mehrere hundert Euro. Für gebrauchte Militärmodelle, Preis ab 20 €.

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

 

Schwedische Stiefel

Diese schwedischen Stiefel gehören zu den schönsten Produkten dieser Kollektion und bieten Schutz vor Kälte bis -40°! Sie verwenden eine Gummiabdeckung und eine isolierte Innenauskleidung. Ihr Ende wird verstärkt. Preis 34 €

Winterstiefel für alpine Jäger

Aus 100 % Gummi von Hutchinson gefertigt, sind diese Stiefel dank der isolierten Außensohle strapazierfähig, wasserdicht und warm. Preis von 15 bis 30 € je nach Bundesland

Heiße Ausrüstung

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

Sturmhauben und Schals für kaltes Wetter

Auch diese Sturmhauben und Schals aus Polarfaser, die in verschiedenen Farben erhältlich sind, sind einige gute Vorschläge. Der Preis beträgt 5 Euro für eine Sturmhaube und 9 Euro für einen neuen Schal.

🚀Mehr zum Thema:
  Reverse Flash Motorcycle: Ursachen und Lösungen

Alpenjäger Sturmhaube

Diese Sturmhauben aus Seide und Wolle sind von alpinen Jägern getestet und zugelassen. Preis 5 €

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

Affenhaut

Das dicke Chlorfaser-Jersey vom Fleece-Typ unter einer Motorradjacke zu tragen, gehört zu den "heißen Dingen" der Armee. Preis 10 € gebraucht und 20 € neu

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

Nackenwärmer

Diese Fleece-Halswärmer sind in verschiedenen Farben erhältlich, um sich auf dem Motorrad vor der Kälte zu schützen und ein übermäßiges Verdicken von Schals zu vermeiden. Preis 9 €; Auch in Wolle für 2 € erhältlich

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

Fleeceweste

Diese Fleecejacke wird in Legion verwendet und kann unter einem Gore-Tex-Kit getragen werden. Aus dichtem und dickem Fleece (400 g), mit Kordelzug und Taschen. Preis ab 20 €, neu 45 €

Schwedisches F1 T-Shirt

Das dünne und dennoch warme schwedische F1-T-Shirt ist eines der meistverkauften Überschussteile. Preis 10 €

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

Lange Boxershorts

In Chlorfaser Preis ab 10 €

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

Französische Wetterjacke

Erhältlich als Jacke oder Parka, strapazierfähige, wasserdichte und warme Kleidung dank herausnehmbarem Fleecefutter. Preis 90 €

Wasserdichte Ausrüstung

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

Gore-Tex Luftfahrt-Outfit

Dieses hochwertige Set aus Flieger-Overall und -Jacke ist besonders bei Fahrern beliebt, die dank ihres strapazierfähigen Gore-Tex-Materials wasserdicht sind. Hergestellt von VTM, in Uni- oder Camouflage-Farbe, mit Beinabschluss, Knöchelbandage, wasserdichtem Balg und mehr. Preis 30 € Overall, 60 € gebrauchte Jacke

Armee wasserdichtes Kit

Dieses Jacken- / Hosen-Set im KWay-Stil der französischen Armee hält starken Regengüssen auf der Autobahn nicht stand, ist aber für den Kurzstrecken-Rollerbetrieb ausreichend. Preis 20 € neu

Lederausstattung

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

Feuerwehr-Lederjacke

Vielleicht eines der besten Angebote in diesem Sortiment, diese schwere Feuerwehrjacke aus Leder. Er hat sich bereits bestens bewährt, befindet sich aber in einem sehr guten Zustand und ist mit reflektierenden Klettstreifen versehen. Biker sollten das zu schätzen wissen. Preis von 30 € bis 100 € je nach Bundesland

🚀Mehr zum Thema:
  Motorradüberwinterung und -versicherung: Alles, was Sie wissen müssen

Armee Motorradhandschuhe

Hervorragender Klassiker des Genres, Volllederhandschuhe mit Stulpe und Futter. Sicherlich nicht aufrecht bei sehr kaltem Wetter und nicht wasserdicht, aber gut genug für die Zwischensaison. Preis 10 €

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

F1 Lederhandschuhe mit Futter

Dies sind Mittelsaison- oder Sommerhandschuhe. Normale Passform, aber garantiert echtes Leder. Preis 10 €

GK-Eingriffshandschuhe

Fäustlinge sind auch erhältlich (nicht zu empfehlen ...), diese Handschuhe können in der Zwischensaison und im Sommer getragen werden. Ursprünglich für Polizei, GIGN usw. entwickelt, wurden sie stark verbessert. Preis 39 €

Und auch …

Schal

Ein Schal vom Typ "Afrika", aus Baumwolle oder Mesh, in verschiedenen Farben, kann im Sommer und mitten in der Saison unter einer Jacke oder Motorradjacke getragen werden. Preis 5 € gebraucht, 12 € neu

Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

Gesteppter Rucksack

Sehr schöner gesteppter F2 Rucksack, strapazierfähig und nicht zu sperrig. Preis 25 €; traditionelles Armeemodell F1 ab 10 €

Riementasche

Rucksacktasche aus großem strapazierfähigem Canvas, kompakt und mit vielen Taschen ausgestattet. Preis 29 €

Andere traditionelle Überschussprodukte sind Sarkophagdaunenschlafsäcke für 31 €, wasserdichte Gore-Tex-Schlafsäcke für 60 € (+ 10 °), Zelte, Schaufeln, Taschenlampen usw.

Endlich, diesmal in der Kategorie Motorradausrüstung, sagt Francesco, dass es in Düsseldorf gute Pläne gibt: Jeden Freitagnachmittag und Samstagvormittag öffnen die Biker-Outlets von Polo und Hein Gericke ihre Türen. Hier gibt es tolle Rabatte ... für einheimische Biker!

Beachten Sie abschließend das offene Thema im ms-Forum über die bisher besten Verkäufe.

Danke an Sebastian Satora von www.surpluscamouflage.com für seine Hilfe bei diesem Artikel und auch an Alexander für seine Modeldienste 😉

ÄHNLICHE ARTIKEL
Startseite » Artikel » Motorradgerät » Motorrad-Winterausrüstung: Tipps für militärische Überschüsse

Kommentar hinzufügen