Das Auto in die Serienproduktion bringen
Das Auto in die Serienproduktion bringen
Jeder weiß, dass im Juli 2012 ein völlig neues Auto, sozusagen eine Neuheit von Avtovaz Lada Largus, auf den Markt kommen wird, und dieses Auto wurde bereits in die Massenproduktion gebracht, wie Vertreter von Avtovaz berichteten.
Zunächst werden bereits Autos mit einer siebensitzigen Limousine in Luxuskonfiguration produziert. Klimatisierte Audiosysteme werden etwas später in diesen Autos erscheinen, aber damit müssen Sie sich vorerst begnügen.
Es werden nicht nur Standard-Kombi von Lada Largus produziert, sondern auch Versionen für den Gütertransport, also 2-Sitzer. Die Kosten für ein solches Auto werden laut Avtovaz 319 Rubel nicht überschreiten. Für einen siebensitzigen Kombi müssen Sie jedoch etwas mehr bezahlen, denn der Grundpreis beginnt bei 000 Rubel.
Lada Largus-Konfigurationen werden Autobesitzern in zwei Versionen mit 8- und 16-Ventil-Motoren zur Verfügung stehen. Im ersten Fall erreicht die Motorleistung 90 PS und im zweiten bis zu 105 PS.
Avtovaz plant, jedes Jahr mindestens 70 Largus-Autos zu produzieren, und wenn Sie es versuchen, sogar mehrere Zehntausend.
Es ist bereits bekannt, dass dieses Auto nicht nur für russische Verbraucher bestimmt ist, sondern auch in andere Länder exportiert wird.
Startseite » Nicht kategorisiert » Das Auto in die Serienproduktion bringen

Kommentar hinzufügen