Inhalt

Dieser Mechanikerführer wird Ihnen bei Louis-Moto.fr zur Verfügung gestellt.

Die beheizten Griffe verlängern die Motorradsaison um mehrere Wochen. Dabei geht es nicht nur um den Komfort, sondern auch um die Verkehrssicherheit. 

Heizgriffe an einem Motorrad montieren

Wenn die Außentemperaturen sinken, wird das Gefühl, dass die Finger bei jeder Fahrt frieren, schnell zum Problem. Deinen Oberkörper kannst du mit einem warmen Pullover schützen, deine Beine mit langer Unterwäsche, deine Beine mit dicken Socken, aber die Hände, die auf einem Motorrad am schnellsten abkühlen, sind die Hände. Fahrer von Kühlfahrzeugen sind nicht mehr reaktionsschnell und manövrierfähig genug, um sicher in den Verkehr einzusteigen. Auch das Tragen von dicken Handschuhen ist leider keine optimale Lösung, da diese keine richtige Scheibenkontrolle ermöglichen ... eine echte Bremse für die Verkehrssicherheit. Somit sind Heizgriffe eine praktische und kostengünstige Lösung, wenn man die Saison möglichst früh starten und im Herbst verlängern möchte... Motorradfreunde im Winter schätzen sie besonders. Wenn Sie diese Wärme optimal nutzen möchten, ergänzen Sie Ihre Ausrüstung mit Ärmeln oder Handschützern, um Ihre Hände vor Wind zu schützen.

 

Um sie nutzen zu können, benötigen Sie ein Auto mit 12 V-Bordnetz und eine Batterie. Er sollte nicht zu klein sein, da Heizknebel Strom verbrauchen (je nach Schalterstellung und Ausführung bis 50 W). Daher muss die Batteriekapazität mindestens 6 Ah betragen. Außerdem muss der Generator die Batterie ausreichend laden. Wenn Sie sich meistens in einer Stadt im Stau befinden, die häufige Stopps und Neustarts erfordert, nur kurze Strecken zurücklegt und den Anlasser häufig verwendet, können Sie den Generator durch heiße Griffe überlasten und müssen möglicherweise ein wenig arbeiten. Laden Sie daher den Akku von Zeit zu Zeit auf. Ladegerät. Deshalb ist der Einsatz von beheizten Greifern an kleinen Zweirädern nur bedingt möglich. Leider sind Onboard 6V-Systeme oder batterielose Magnetzündungssysteme nicht leistungsstark genug, um sie zu verwenden.

🚀Mehr zum Thema:
  Lesen Sie den Kodex sorgfältig durch, um ihn mit Zuversicht weiterzugeben

Die Notiz : Um die Heizgriffe selbst zu montieren, benötigen Sie Grundkenntnisse in den Schaltplänen des Fahrzeugs und Erfahrung in der Heimarbeit (insbesondere in Bezug auf die Relaismontage). Lediglich die Heizgriffe geringerer Leistung machen Relais überflüssig. Bei den meisten Modellen ist jedoch ein Relais erforderlich, um den Schalter zu deaktivieren und die Lenkung zu sperren und einen unbeabsichtigten Stromverbrauch zu verhindern (der bei direktem Anschluss an die Batterie ein Risiko darstellt). 

Verwenden Sie einen zweiteiligen hitzebeständigen Klebstoff, um sicherzustellen, dass die Heizgriffe sicher am Lenker und speziell an der Gasbuchse befestigt sind. Bevor Sie loslegen, besorgen Sie sich Kleber, Relais, geeignete und isolierte Kabelschuhe zum Anschluss von Kabeln, einen Bremsenreiniger und ein gutes Crimpwerkzeug. Alternativ können zum Anschluss des Relais ein Kunststoffhammer, ein Satz Steckschlüssel, ein dünner Schraubendreher und ggf. Bohrmaschine und Kabel benötigt werden.

 

Heizgriffe einbauen - los geht's

01 - Lesen Sie die Montageanleitung und sehen Sie sich die Details an

Heizgreifer installieren

Lesen Sie die Montageanleitung des beheizten Griffs und machen Sie sich mit den Komponenten vertraut, bevor Sie ihn in Betrieb nehmen. 

02 - Heizgriffe, Schalter und Testkabel anschließen

Heizgreifer installieren

Um unnötige Arbeiten zu vermeiden, verbinden Sie die Heizgriffe, Schalter und Batteriekabel testweise miteinander und testen Sie das System anschließend an einer 12V Autobatterie.Wenn das System einwandfrei funktioniert, können Sie es starten. 

03 - Sattel abnehmen

Heizgreifer installieren

Heben Sie das Fahrzeug sicher an. Wenn Sie einen Seitenständer haben, der automatisch klappbar ist, sichern Sie ihn am besten mit einem Gurt, um ein versehentliches Umkippen des Motorrads zu verhindern. Heben Sie den Sitz an oder entfernen Sie ihn (in den meisten Fällen ist er mit dem Sitzschloss verriegelt, siehe Handbuch Ihres Autos), dann suchen Sie die Batterie. In diesem Fall müssen Sie noch die Seitenabdeckung oder das Batteriefach entfernen. In seltenen Fällen kann der Akku auch unter dem Dummy, im Ducktail oder in einem separaten Behälter im Rahmen untergebracht werden.

 

04 - Den Minuspol der Batterie abklemmen

Heizgreifer installieren

Trennen Sie den Minuspol der Batterie, um unbeabsichtigte Kurzschlüsse beim erneuten Anschließen der Kabel zu vermeiden. Achten Sie beim Entfernen des Minuskabels darauf, die Anschlussmutter nicht zu verlieren. 

05 - Tankschrauben lösen

Heizgreifer installieren

Entfernen Sie dann den Vorratsbehälter. Überprüfen Sie dazu zunächst, wo der Tank mit dem Rahmen oder anderen Komponenten verbunden ist. 

06 - Entfernen Sie den Tank und die Seitenabdeckung

Heizgreifer installieren

Beim Motorradmodell, das wir Ihnen als Beispiel zeigen (Suzuki GSF 600), werden z. B. die Seitendeckel über Steckverbinder mit dem Tank verbunden; sie müssen zuerst gelöst und dann ausgehängt werden.

07 - Schrauben Sie das Verlängerungskabel vom Benzinhahn ab

Heizgreifer installieren

Schrauben Sie auch die Verlängerung des Kraftstoffhahneinstellers ab, damit sie nicht vom Rahmen hängt. 

08 - Entfernen der Rohre

Heizgreifer installieren

Wenn Sie ein vakuumbetriebenes Kraftstoffventil haben, drehen Sie es in die Position "ON" statt in die Position "PRI", um zu verhindern, dass Kraftstoff nach dem Entfernen der Schläuche ausläuft. Wenn Sie einen Kraftstoffhahn haben, der nicht unterdruckgesteuert ist, drehen Sie ihn auf die Position OFF.

🚀Mehr zum Thema:
  Vintage Motorradhelm: Wie wählt man?

Heizgreifer installieren

Sie können jetzt die Rohre entfernen; bei Bandit-Modellen ist dies eine Entgasungs- und eine Unterdruckleitung, sowie ein Kraftstoffschlauch zum Vergaser. 

09 - Heben Sie den Griff mit einem dünnen Schraubendreher an und ...

Heizgreifer installieren

Um die Originalgriffe vom Lenkrad zu entfernen, verwenden Sie etwas Seifenlauge, die Sie unter die Griffe sprühen. Heben Sie sie dann mit einem dünnen Schraubendreher leicht vom Lenker oder der Gasbuchse ab und drehen Sie den Schraubendreher einmal um den Lenker, um die Lösung zu verteilen. Dann lassen sich die Griffe ganz einfach entfernen. 

10 - Mit Seifenlauge oder Bremsenreiniger vom Lenkrad entfernen.

Heizgreifer installieren

Sie können auch einen Bremsenreiniger mit unempfindlichen Gummibelägen verwenden. Verwenden Sie dieses Produkt jedoch nicht, wenn Ihre Griffe aus Schaumstoff oder Zellschaum bestehen, da der Bremsenreiniger den Schaum auflösen kann. Wenn die Griffe mit dem Rahmen verklebt sind, schneiden Sie zunächst den verklebten Abschnitt mit einem Cuttermesser aus. Dann die Drosselbuchse beobachten. Beheizte Griffe passen leichter auf glatte Drosselbuchsen. Wenn der Griff leicht gleitet, muss die Lenkerbuchse nicht entfernt werden. 

11 - Lösen Sie das Gaspedal und entfernen Sie die Lenkradbuchse.

Heizgreifer installieren

Verwenden Sie eine Säge, Feile und Schmirgelpapier, um konturierte oder übergroße Ärmel zu reinigen, damit der neue Griff sicher in Position bleibt, ohne ihn zu drücken. Dazu empfiehlt es sich, die Drosselbuchse vom Lenkrad zu entfernen. Schrauben Sie die Skalen ab, so dass die Gaszüge nach unten hängen. Um diesen Schritt zu erleichtern, drehen Sie den Zugeinsteller leicht, um mehr Spiel zu erzeugen.Die Metall-Gasbuchsen sind stabiler als die Kunststoffbuchsen. Erstere halten mehreren Hammerschlägen stand, letztere müssen vorsichtig sein. In diesem Fall ist es ratsam, den neuen Griff nicht mit einem Hammer einzuschlagen. Auf keinen Fall gegen das Lenkrad schlagen: Wenn das Zifferblattgehäuse ebenfalls aus Kunststoff ist und mit einem kleinen Stift am Lenkrad befestigt ist, kann es schon bei geringer Belastung brechen (in diesem Fall sind die Zifferblätter nicht mehr befestigt .) zum Lenkrad.). 

12 - Einstellung der Drehgasmanschette

Heizgreifer installieren

Kanten sind an der Suzuki Gaspedalmuffe vorhanden. Um neue Heizgriffe zu montieren, müssen diese Kanten abgesägt und die Reste abgesägt werden. Der Durchmesser der Hülse sollte mit Schleifpapier leicht reduziert werden, damit der neue Griff ohne Kraftaufwand montiert werden kann. Gegebenenfalls muss auch die Drosselbuchse neu konstruiert werden. 

Heizgreifer installieren

Wenn Sie Ihre alten Griffe auf Lager halten möchten, kaufen Sie einen neuen und gestalten Sie ihn passend zum Heizgriff um. 

13 - Entfetten und reinigen Sie die linke Seite des Lenkrads

Heizgreifer installieren

Um die Griffe zu verkleben, entfetten und reinigen Sie den Lenker und die Gasbuchse mit einem Bremsenreiniger. 

14 - Heizgriffe kleben

Heizgreifer installieren

Rühren Sie dann den Kleber gemäß den Anweisungen auf der Packung um. Der nächste Schritt muss schnell erfolgen, da Zweikomponentenkleber schnell trocknen. Tragen Sie etwas Kleber auf den Griff auf, schieben Sie dann den linken Griff so, dass der Kabelausgang nach unten zeigt, und wiederholen Sie diesen Schritt mit der Gasbuchse. Natürlich haben Sie vorher geprüft, ob der neue Griff passt. 

🚀Mehr zum Thema:
  Passen Sie Ihre Motorradsteuerung an

Heizgreifer installieren

Die Notiz : Lassen Sie die Kerbe immer groß genug für das Zifferblattgehäuse, damit sich der Gasdrehgriff leicht dreht und danach nicht hängen bleibt. Nach dem Trocknen des Klebers ist es in der Regel unmöglich, die Griffe zu verstellen oder zu demontieren, ohne sie zu beschädigen. 

Heizgreifer installieren

15 - Beim Drehen des Lenkrads dürfen die Kabel nicht eingeklemmt werden.

Heizgreifer installieren

Kabelstränge von den Griffen zwischen den Gabelholmen in Richtung Rahmen verlegen, damit sie bei maximalem Lenkeinschlag nicht beim Beschleunigen oder Einklemmen stören.

16 - Den Schalter am Lenkrad oder Rahmen befestigen

Heizgreifer installieren

Montieren Sie den Schalter je nach Fahrzeug so, dass er einfach mit einem Clip am Lenkrad oder mit Klebeband am Armaturenbrett oder der Frontverkleidung bedient werden kann. Führen Sie auch das Kabel zum Rahmen und achten Sie darauf (in Höhe der Lenksäule), dass es beim Lenken nie einrastet.

17 - Wir verbinden das Kabel mit der Batterie

Heizgreifer installieren

Sie können nun den Batteriekabelbaum mit den Griffkabeln und dem Schalterblock verbinden. Um diesen Schritt zu erleichtern, hat saito seine beheizten Stifte mit kleinen Fähnchen zur eindeutigen Markierung ausgestattet. 

Verlegen Sie den Kabelbaum am Rahmen entlang zur Batterie. Sichern Sie alle Kabel mit ausreichend Kabelbindern an Lenker und Rahmen. 

Anschließend können Sie die Heizgriffe mit geringer Leistung direkt an den Plus- und Minuspol der Batterie anschließen (siehe Montageanleitung für Heizgriffe). Wenn Sie jedoch den Griffheizungsschalter nicht ausgeschaltet haben, können Sie nach dem Ende der Fahrt Strom verlieren. Das Lenkschloss unterbricht den Stromkreis dieser Anschlussart nicht. 

18 - Finden Sie einen geeigneten Platz, um das Relais zu montieren

Heizgreifer installieren

Wenn Sie zum Beispiel Ihre Stifte vergessen haben. Nachts können sie je nach Position überhitzen und der Akku vollständig entladen werden, was einen Neustart verhindert. Um solche Unannehmlichkeiten zu vermeiden, empfehlen wir, sie über ein Relais zu verbinden. Suchen Sie vor dem Einbau des Relais zunächst eine geeignete Stelle in der Nähe der Batterie. Beim Bandit haben wir ein kleines Loch in den Flügel unter dem Sattel gebohrt, um ihn zu befestigen.

19 - Verwenden Sie zum Anschluss isolierte Kabelschuhe.

Heizgreifer installieren

Dann Klemme 86 des Relais mit Minuspol der Batterie, Klemme 30 mit Pluspol der Batterie verbinden, Sicherung einsetzen, Klemme 87 mit dem roten Pluskabel der Heizgriffe (Stromkabel zum Steuergerät). Schalten) und Klemme 85 nach Zündung des Lenkschlosses nach Plus. Sie können es beispielsweise bei Ihrem nächsten Verbraucher verwenden. ein Tonsignal (das selten verwendet wird) oder ein Starterrelais (das uns Bandit erlaubt). 

Um das Maximum nach Kontakt zu ermitteln, verwenden Sie eine Kontrolllampe; Einmal am entsprechenden Kabel montiert, leuchtet sie auf, sobald Sie das Lenkradschloss in die Position „ON“ bringen und erlischt, wenn Sie es deaktivieren.

20 - Deaktivieren Sie beispielsweise Plus. nach Anlasserrelaiskontakt

Heizgreifer installieren

Überprüfen Sie nach dem Anschließen des Relais die elektrischen Anschlüsse erneut. Sind alle Verbindungen korrekt? Anschließend können Sie die Batterie einstecken, die Zündung einschalten und Ihre Heizgriffe ausprobieren. Leuchtet die Anzeige, können Sie Heizmodi und alle anderen Funktionen auswählen? 

21 - Dann kann der Tank befestigt werden

Heizgreifer installieren

Dann können Sie das Reservoir installieren. Prüfen Sie vorab, ob der Gasdrehgriff richtig funktioniert (wenn er entfernt wurde), und prüfen Sie dann, ob die Rohre nicht geknickt sind und alle Anschlüsse richtig positioniert sind. Es kann ratsam sein, die Unterstützung eines Dritten in Anspruch zu nehmen, der für das Halten des Reservoirs verantwortlich ist; Dadurch wird der Lack nicht zerkratzt oder der Tank fallen gelassen. 

Ist der Sattel erst einmal aufgesetzt und Sie haben Ihr Bike bis ins Detail fahrbereit gemacht, können Sie beim ersten Versuch erleben, wie angenehm es ist, die Wärme der Heizgriffe am ganzen Körper zu spüren. Köstlicher Komfort! 

ÄHNLICHE ARTIKEL
Startseite » Artikel » Motorradgerät » Heizgreifer installieren

Kommentar hinzufügen