Arten von Geräuschen beim Starten einer kalten Maschine und ihre Ursachen
 

Inhalt

Die Art des Geräusches beim Starten eines Autos bei Erkältung kann eine wichtige Information für die Diagnose einer Fehlfunktion sein. Besonders Fremdgeräusche vom Motor, die die Hauptwarnung vor möglichen Problemen sind.

Natürlich ist es sehr wichtig zu wissen, wie sich das Auto unter normalen Bedingungen anhört, um verschiedene nicht standardmäßige Geräusche und Anomalien im Betrieb des Autos zu klassifizieren.

Geräusche beim Starten einer kalten Maschine, die sie provozieren können

Im Folgenden werden die häufigsten Arten abnormaler Geräusche beim Starten der Maschine bei Kälte sowie deren mögliche Ursachen ausführlich erläutert:

 
  1. Das Geräusch eines schwierigen Motorstarts. Wenn Sie mit einer Kälte starten, ist die Intensität der Scheinwerfer gering, und es wird auch ein Geräusch empfunden, als würde das Auto ohne Strom starten. Dies ist ein Symptom, das aufgrund von Problemen in der Batterie (niedrige Ladung oder in schlechtem Zustand) oder an den Klemmen (die möglicherweise schlecht angeschlossen sind) aufgetreten ist.
  2. "Skating" Starter ("grrrrrrrr ..."). Wenn das Fahrzeug beim Anfahren ein Reibungsgeräusch zwischen den Gängen erzeugt, liegt möglicherweise ein Problem mit dem Anlasser vor.
  3. Motorgeräusch ("chof, chof ..."). Wenn Sie beim Starten eines kalten Motors ein Geräusch hören, das „chof, chof ...“ ähnelt und im Fahrgastraum stark nach Kraftstoff riecht, sind die Düsen möglicherweise nicht mehr dicht oder in schlechtem Zustand. Das von den Düsen erzeugte Geräusch ist sehr charakteristisch und dies ist auf den Effekt der Emission von Kraftstoffdampf in die Außenseite des Ventildeckels zurückzuführen.
  4. Metallreibungsgeräusche. Es kann vorkommen, dass beim Starten des Motors bei kaltem Motor Reibungsgeräusche zwischen Metallteilen aus dem Motorbereich zu hören sind. Diese Situation kann ein Symptom sein, das durch eine fehlerhafte Wasserpumpe verursacht wird. Dieses metallische Geräusch kann auftreten, wenn die Wasserpumpenturbine mit dem Pumpengehäuse selbst in Kontakt kommt.
  5. Metallisches Geräusch (Klingeln) aus dem Auspuffbereich. Manchmal kann es vorkommen, dass ein Leckschutz oder eine Klemme lose oder gerissen ist. "Klingeln" erfolgt an einem Metallteil, das sich gelöst hat oder Risse aufweist.
  6. Ein Knarren aus dem Auto. Wenn beim Starten des Fahrzeugs bei Kälte Geräusche auftreten und es wie ein Knarren aus dem Inneren des Fahrzeugs aussieht, ist der Heizungslüfter möglicherweise in einem schlechten Zustand (wahrscheinlich ist die Ausgleichsachse gebrochen oder es ist keine Schmierung vorhanden).
  7. Das Vibrationsgeräusch von Blechen beim Start. Das Geräusch der Vibration der Bleche während des Startens ist normalerweise mit dem schlechten Zustand der Rohrschutzvorrichtungen verbunden. Diese Schutzvorrichtungen können aufgrund äußerer Faktoren wie Temperatur, mechanischer Beanspruchung usw. reißen oder brechen.
  8. Quietschen im Motorraum. Ein Quietschen im Motorbereich beim Starten kann durch eine Rolle oder einen Zahnriemenspanner in schlechtem Zustand auftreten. Dies liegt daran, dass sich die Rollen oder Spanner lösen können.
  9. Intermittierendes oder klopfendes Geräusch im Motorraum. Dieses Geräusch beim Starten des Fahrzeugs zu einem kalten tritt in der Regel aufgrund der Steuerkette in einem schlechten Zustand (gedehnt oder fehlerhaft) auf. In diesem Fall schneidet die Kette in die Schlittschuhe und klopft, insbesondere wenn der Motor nicht heiß ist.
  10. Vibration von Kunststoff im Bereich des Motors ("trrrrrr ..."). Vibrationen, Temperaturänderungen oder Alterung des Materials können durch Risse in der Abdeckung verursacht werden, die den Motor bedeckt, oder seine Stützen wurden beschädigt, und dementsprechend sind Vibrationen des Kunststoffs zu hören.
  11. Metallisches Geräusch genau während des Starts, begleitet von Vibrationen an der Karosserie und am Lenkrad. Dieses Symptom kann berücksichtigt werden, wenn sich die Motorkolben in einem schlechten Zustand befinden. Diese Symptome können zu einer schwerwiegenderen Fehlfunktion führen.
  12. Das Geräusch, als ob das Metall am Anfang läutet ("clo, clo, ..."). Beim Start können Geräusche auftreten, die durch einen Lenkunfall Metall klingeln lassen. Dies kann durch Unwuchten des Lenkrads verursacht werden, was zu Vibrationen führt, die dieses Geräusch bestimmen. Er ist sehr charakteristisch.
  13. Lautes Pfeifen im Motorraum. Ein weiteres mögliches Geräusch beim Starten des Fahrzeugs bei Frost ist das Pfeifen aus dem Motorraum, das möglicherweise durch einen Defekt im Auspuffkrümmer verursacht wird. Risse an diesem Teil oder die Dichtung in einem schlechten Zustand können zu einem so starken Pfeifen führen.
  14. Motor baumelt oder unharmonische Geräusche. Es besteht die Möglichkeit, dass solche Geräusche im Motor auftreten, wenn interne Teile ausfallen. In der Regel ist diese Fehlfunktion schwer zu bestimmen, da Sie zur genauen Diagnose den Motor zerlegen müssen.

Empfehlungen

Beim Starten eines kalten Motors treten möglicherweise viele ungewöhnliche Geräusche auf. Wenn sie entdeckt werden, ist es wichtig, das Auto so schnell wie möglich zu überprüfen, da hinter diesen Geräuschen eine schwerwiegende Fehlfunktion verborgen sein kann oder ein Vorbote eines zukünftigen schwerwiegenden Problems sein kann.

Um Geräusche beim Starten des Fahrzeugs bei Kälte zu vermeiden, wird dringend empfohlen, sich an die Werkstatt zu wenden. Beantworten Sie zwei wichtige Fragen: "Was ist der Lärm?" und "woher kommt es?" Diese Informationen helfen Technikern bei der Diagnose einer Fehlfunktion.

Einige dieser Geräusche werden durch Verschleiß oder Bruch von Teilen, Kunststoff oder Metall verursacht. In vielen Fällen ist es nicht möglich, das Teil auszutauschen (aufgrund der hohen Kosten, des Mangels an Waren usw.). Um die Fehlfunktion zu beseitigen, wird in solchen Fällen die Verwendung eines Zweikomponentenklebstoffs empfohlen.

 
ÄHNLICHE ARTIKEL
Startseite » Artikel » Tipps für Autofahrer » Arten von Geräuschen beim Starten einer kalten Maschine und ihre Ursachen

3 Kommentar

  1. Hallo, ich habe einen Fiat Grande Punto Multi Jet 1.3. Ab einer Weile gibt es ein Quietschen, wenn der Motor abstellt. Was kann es sein? Danke

  2. Auto-Proton-Saga flx .Klopfgeräusche auf dem Motorteil bei Verwendung der Klimaanlage.

  3. Serpentinengürtel

Kommentar hinzufügen