Probefahrt Skoda Octavia 4 Generationen
 

Inhalt

Offizielle Präsentation der vierten Generation Skoda Octavia fand am 11. November 2019 in Prag statt. Die erste Ausgabe der Nachrichten der tschechischen Automobilindustrie verließ das Fließband Ende desselben Monats. Während der Produktion aller Generationen des Modells waren Liftbacks und Kombis bei Autofahrern beliebt. Daher erhielt der vierte Octavia sofort beide Körperoptionen.

Bei diesem Modell hat sich fast alles geändert: Abmessungen, außen und innen. Der Hersteller hat das Motorenangebot sowie eine Liste grundlegender und zusätzlicher Optionen erweitert. In der Überprüfung werden wir berücksichtigen, welche konkreten Änderungen betroffen sind.

Auto Design

Probefahrt Skoda Octavia 4 Generationen

Sie bauten ein Auto auf der aktualisierten modularen Basis MQB, die sie ab dem Volkswagen Golf 8 zu verwenden begannen. Dieses Design ermöglicht es dem Hersteller, die technischen Eigenschaften des Autos schnell zu ändern, ohne das Förderband aufrüsten zu müssen. Daher wird die vierte Zeile von Octavia eine Vielzahl von Layouts erhalten.

 
Probefahrt Skoda Octavia 4 Generationen

Im Vergleich zur dritten Generation ist das neue Auto mehr geworden. Abmessungen (mm) des Modells (Liftback / Kombi) betrugen:

Länge 4689 / 4689
Breite 1829 / 1829
Höhe 1470 / 1468
Radstand 2686 / 2686
Kofferraumvolumen, l 600 / 640
Volumen mit gefalteter zweiter Sitzreihe, l. 1109 / 1700
Gewicht (maximale Ausrüstung), kg. 1343 / 1365

Trotz des Einsatzes einer modularen Montage gelang es dem Hersteller, ein individuelles Auto zu entwickeln, das den Modellen der Wettbewerber nicht ähnlich ist.

Die Originalscheinwerfer des Autos der dritten Generation haben bei den Autofahrern keine positiven Emotionen hervorgerufen. Daher weigerte sich der Hersteller, eine Schallwand zwischen den Linsen zu verwenden. Optisch scheint die Optik in dem Stil gestaltet zu sein, der früheren Generationen vertraut war. Tatsächlich sind die Lichter jedoch solide. Sie haben L-förmige Lauflichter, die die Linsen optisch in zwei Teile teilen.

 
Probefahrt Skoda Octavia 4 Generationen

Top-End-Geräte erhalten Matrix-Scheinwerfer, die mit innovativer Technologie hergestellt wurden. Es wird in vielen modernen Autos verwendet. Das Sicherheitssystem enthält verschiedene Einstellungen für Abblend- und Fernlicht. Die Optik ist außerdem mit einer Funktion zum Einstellen des Lichtstrahls ausgestattet, wenn ein entgegenkommendes Auto erscheint.

🚀Mehr zum Thema:
  Skoda Octavia A7 RS Combi 2017
Probefahrt Skoda Octavia 4 Generationen

Im Allgemeinen wird das Auto im üblichen Octavia-Design hergestellt. Auf der Straße ist es daher immer möglich, dies nicht nur am Symbol im Kühlergitter zu erkennen. Unter dem Hauptlufteinlass befindet sich ein Originalstoßfänger mit einem zusätzlichen Netzeinsatz. Die Rücklichter und der Kofferraumdeckel sind moderner geworden.

Wie fährt ein Auto?

Aufgrund der Vielzahl von Aufhängungsoptionen kann der Käufer die Modifikation wählen, die für seine Vorlieben ideal ist. Insgesamt bietet der Hersteller 4 Optionen an:

  • Standard MacPherson;
  • Sportarten mit verringertem Abstand (127 mm);
  • adaptiv mit reduzierter Bodenfreiheit (135 mm);
  • für schlechte Straßen - Abstand auf 156 mm erhöht.
Probefahrt Skoda Octavia 4 Generationen

Während der Probefahrt zeigte das neue Auto eine gute Dynamik. Am Gaspedal ist eine deutliche Reaktion des Aggregats zu spüren. Eine solche Rückgabe wird durch Turboaufladung sowohl in Benzin- als auch in Dieselversion erreicht.

In Verbindung mit einem Turbomotor und DSG ähnelt das Auto eher einem Flaggschiff-Sportwagen als einem gewöhnlichen Modell. Sie können es ruhig fahren. Oder Sie können versuchen, zurückzulassen Toyota Corolla oder Hyundai Elantra New Octavia behält das Vertrauen in jeden Bewegungsstil. Daher wird der Fahrer das Autofahren genießen.

Technische Eigenschaften

Der Hersteller begeisterte die Autofahrer mit einer Vielzahl von Antriebssträngen. Übrigens wurde ihre Aufstellung mit einigen einzigartigen Optionen hinzugefügt. Einer von ihnen ist beispielsweise ein Benzin- und Druckgasmotor.

 
Probefahrt Skoda Octavia 4 Generationen

Die turbogeladenen Diesel- und Benzinaggregate werden um zwei Hybridversionen erweitert. Das erste ist ein wiederaufladbares Plug-In mit der Möglichkeit eines autonomen Betriebs des Elektromotors. Der zweite ist der Mild Hybrid, der mit dem Start-Stopp-System einen reibungslosen Start ermöglicht.

Autofahrern werden zwei Getriebetypen angeboten: Frontantrieb und Allradantrieb. Die erste Kategorie von Liftbacks ist mit folgenden Motoren ausgestattet (in Klammern sind Anzeigen für den Kombi):

  1.0 TSI EVO 1.5 TSI EVO 1.4 TSI iV 2.0 TDI
Volumen, l 1,0 1,5 1,4 2,0
Pferdestärke 110 150 204 150
Drehmoment, Nm. 200 250 350 340
Motortyp Turboaufladung Turboaufladung Turbolader-Hybrid Turboaufladung
Kraftstoff Benzin Benzin Benzin, Elektrik Dieselmotor
PPC Manuell, 6 Gänge Manuell, 6 Gänge DSG, 6 Geschwindigkeiten DSG, 7 Geschwindigkeiten
Höchstgeschwindigkeit, km / h. 207 (203) 230 (224) 220 (220) 227 (222)
Beschleunigung auf 100 km / h, sek. 10,6 8,2 (8,3) 7,9 8,7

Allradmodelle sind mit anderen Motoren ausgestattet. Ihre technischen Eigenschaften (in Klammern steht ein Indikator für einen Kombi):

🚀Mehr zum Thema:
  BMW X5, Mercedes GLE, Porsche Cayenne: toller Sport
  2.0 TSI 2.0 TDI 2.0 TDI
Volumen, l 2,0 2,0 2,0
Pferdestärke 190 150 200
Drehmoment, Nm. 320 360 400
Motortyp Turboaufladung Turboaufladung Turboaufladung
Kraftstoff Benzin Dieselmotor Dieselmotor
PPC DSG, 7 Geschwindigkeiten DSG, 7 Geschwindigkeiten DSG, 7 Geschwindigkeiten
Höchstgeschwindigkeit, km / h. 232 (234) 217 (216) 235 (236)
Beschleunigung auf 100 km / h, sek. 6,9 8,8 7,1

Und das ist nur die Hälfte der Motoren, die der Hersteller anbietet.

Salon

Das Innere der tschechischen Nachrichten erinnert Volkswagen Golf 8. Generation. Bei Versionen mit DSG-Automatikgetriebe fehlt auch der bekannte Schalthebel. Stattdessen gibt es einen kleinen Fahrmodusschalter.

Probefahrt Skoda Octavia 4 Generationen

Die Qualität des Innenraums zeigt sofort den Wunsch des Unternehmens, das Auto in die Premiumklasse zu bringen. Die Konsole verfügt nicht mehr über die üblichen mechanischen Schalter. Der 8,25-Zoll-Sensor ist jetzt für alle Einstellungen verantwortlich. In der oberen Konfiguration ist es zehn Zoll.

Probefahrt Skoda Octavia 4 Generationen

Alle Kunststoffelemente bestehen aus höherwertigem Material als die Modelle der dritten Generation.

Probefahrt Skoda Octavia 4 Generationen

Die Vordersitze erhielten eine Sportuniform. Sie sind mit Heizung, Massage und Gedächtnis für die letzten drei Positionen ausgestattet. Der Innenraum besteht aus Stoff und in der Top-Version aus Leder.

Spritverbrauch

Achten Sie auf die Hybridversion, um beim Tanken des Autos Geld zu sparen. Die Mild Hybrid-Serie hilft dem Motor, auf die richtige Geschwindigkeit zu beschleunigen. Dank dieses Systems wird ein Kraftstoffverbrauch von fast 10 Prozent erzielt.

Probefahrt Skoda Octavia 4 Generationen

Angesichts des jüngsten Verkaufs von Autos in den GUS-Ländern konnten nicht alle Versionen der Motoren auf unseren Straßen getestet werden. Hier sind die Parameter aufgeführt, die anhand der getesteten Beispiele für Frontantrieb angezeigt werden.

  1,5 TSIEVO (150 PS) 2,0 TDI (116 PS) 2,0 TDI (150 PS)
Gemischter Modus 5,2-6,1 4,0-4,7 4,3-5,4

Mit Octavia mit Plug-in-Hybridmotor können Sie sich auf einer Strecke von bis zu 55 Kilometern im Elektroautomodus bewegen. Dann kann der Akku an einer herkömmlichen Steckdose aufgeladen werden.

🚀Mehr zum Thema:
  Alternativen: TEIL 2 - Autos

Wartungskosten

Die Erfahrung bei der Wartung der älteren Version von Octavia hat gezeigt, dass das Auto in Bezug auf Reparaturen nicht skurril ist. Viele Autofahrer bemerken die stabile Wartungsfreundlichkeit aller Mechanismen von TO bis TO.

Verbrauchsmaterial: Preis, cu
Zahnriemensatz 83
Bremsbeläge (eingestellt) 17
Bremsscheiben 15
Kraftstofffilter 17
Ölfilter 5
Zündkerze 10
Luftfilter 10
Kabinenfilter 7

Tankstellen kosten ab 85 US-Dollar für den vollen Autoservice. Der Service umfasst den Standardersatz von Schmiermitteln und Filtern. Außerdem führen sie alle 10 Computerdiagnosen durch. Setzen Sie ggf. Fehler zurück.

Skoda Octavia 2019 Preise

Probefahrt Skoda Octavia 4 Generationen

Der Startpreis für die neue Skoda Octavia 2019-Basiskonfiguration liegt zwischen 19500 und 20600 US-Dollar. In der Aufstellung hinterließ das Unternehmen drei Arten von Geräten: Aktiv, Ehrgeiz, Stil.

Hier sind die Optionen, die in den Top-Versionen enthalten sind.

  Ambition Style
Airbags 7pc 7pc
Klimatisierung 2 Zonen 3 Zonen
Multimedia-Bildschirm 8 Zoll 10 Zoll
Felgen 16 Zoll 17 Zoll
Lederlenkrad + +
Polsterung Kombi Leder
LED-Optik + +
Tempomat + +
Spurretention + +
Regensensor + +
Lichtsensor + +
Motor mit Knopf starten + +
Parksensoren hinten - +
Steckdose + +
USB zur hinteren Reihe - +
Schlüsselloser Zugang zum Salon - +
Dekorative Innenbeleuchtung - +

Die Basisversion wird Polster, einen Standardsatz von Assistenten, Scheinwerfereinstellungen und eine Zweizonen-Klimaregelung enthalten.

Abschluss

Während der Probefahrt erwies sich der neue Skoda Octavia als stilvolles und praktisches Auto. Sie ist nicht ohne die Dynamik eines Sportwagens. Gleichzeitig macht ein komfortables und ergonomisches Interieur jede Reise angenehm.

Wir bieten an, ein neues Auto näher zu betrachten:

2020 SKODA Octavia - GÜNSTIGSTES Luxusauto der Welt?
ÄHNLICHE ARTIKEL
Home » Probefahrt » Probefahrt Skoda Octavia 4 Generationen

Kommentar hinzufügen