Sollten Sie Halogene durch LEDs ersetzen?
 

LED-Lampen sorgen für ein ziemlich intensives Lichtniveau, ohne das elektrische System des Fahrzeugs zu stark zu belasten. Zum ersten Mal erschien dieser Lampentyp, der für den Einbau in Autoscheinwerfer vorgesehen ist, vor einigen Jahren in teuren Premium-Modellen. In den ersten Jahren danach schauten die Besitzer "gewöhnlicher" Autos die mit LEDs ausgestatteten mit Neid an und träumten, dass ihre Autos die gleichen LED-Scheinwerfer hätten.

Nach einigen weiteren Jahren tauchten solche Glühbirnen in Autoteileläden auf, und jetzt kann jeder einen Satz LEDs kaufen, um seine Autoscheinwerfer auszustatten. Ein solches Kit wurde auf einer Testmaschine installiert, um sicherzustellen, dass es die beste Idee war. Die Angelegenheit beschränkte sich nicht nur auf ihre Installation, sondern auch auf einen Vergleich mit einigen Arten von Halogenlampen. Das Testauto wurde ausgewählt Toyota Der 4 1996Runner verfügt über die Verwendung von H4-Halogenlampen in kurzen Scheinwerfern, was ihn zu einem hervorragenden Testfall macht.

Es ist unmöglich, die hohe Intensität dieser Art von Glühbirne in Frage zu stellen. Dies ist jedoch nicht der wichtigste Faktor für die Fahrzeugbeleuchtung. Ein viel wichtigerer Parameter ist die Reichweite des gerichteten Lichtstrahls. Dies ist ein Grund zu vergleichen, welche Glühbirnen die Straße besser beleuchten können. LEDs senden möglicherweise keinen so hellen Lichtstrahl aus wie Standard-LEDs.

Sollten Sie Halogene durch LEDs ersetzen?

Halogenlampen funktionieren im Wesentlichen genauso wie herkömmliche Glühlampen. Der einzige Unterschied ist die Verbesserung der Technologie. Der Glaskolben enthält das Gas eines von zwei Halogenen - Brom oder Jod. Auf diese Weise können Sie die Heiztemperatur der Spirale sowie deren Lebensdauer erhöhen. Das Ergebnis ist eine signifikante Erhöhung der Lichtleistung dieses Glühlampentyps.

 

Um die Leistung von LED-Lampen zu erhöhen, installierten die Hersteller einen parabolischen Aluminiumreflektor in ihrem Design, der den Fokus des Lichts erheblich erhöhte. Aus praktischer Sicht haben LEDs viele Vorteile gegenüber Standardhalogenen. Dies ist vor allem eine erhöhte Helligkeit sowie eine wesentlich längere Lebensdauer. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch einen geringeren Stromverbrauch aus.

Trotz der Tatsache, dass LED-Lampen eine erhebliche Anzahl von Nachteilen aufweisen, sind sie viel besser als Standard-Halogenlampen. Aufgrund des kurzen Lichtstrahls und seiner unbedeutenden Streuung werden sie jedoch kein vollwertiger Ersatz für Halogene.

ÄHNLICHE ARTIKEL
Startseite » Artikel » Sollten Sie Halogene durch LEDs ersetzen?

Kommentar hinzufügen