So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur
 

Inhalt

Es ist nicht einfach, eine eigene Autoreparatur durchzuführen. Bei Autos mit hoher Kilometerleistung fällt immer etwas aus und sie müssen repariert werden. Die meisten modernen Autos sind mit ausgeklügelten elektronischen Systemen ausgestattet, was manchmal sogar den üblichen saisonalen Radwechsel zu einem ernsthaften Problem macht.

Bei preisgünstigen Autos können beispielsweise ab Anfang 2000 viele Einheiten selbst repariert werden. Ohne die richtigen Werkzeuge verbringt ein Autodidakt entweder viel Zeit mit Reparaturen, die in 5 Minuten an der Tankstelle durchgeführt werden, oder wird verletzt.

So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur

Stellen Sie sich ein spezielles Werkzeug vor, mit dem Autoreparaturen angenehmer, sicherer und schneller werden. Dies ist ein Schraubenschlüssel. Lassen Sie uns zunächst darüber sprechen, warum es benötigt wird und was das Prinzip seiner Funktionsweise ist.

 

Wofür ist es und wie funktioniert es?

Der Name selbst deutet darauf hin, dass dieses Werkzeug zum Drehen von Schrauben und Muttern mit passenden Kappen entwickelt wurde. Ein Schraubenschlüssel ist eine der Hauptarten von Werkzeugen, die sich in der Werkzeugkiste eines jeden Autofahrers befinden müssen.

Alle Verbindungen der automatischen Mechanismen sind vom Typ Schraube / Mutter. Da diese Klemmen während des Antriebs in gewissem Maße durch Vibrationen beeinträchtigt werden, werden sie regelmäßig schwächer und müssen festgezogen werden. Wenn auch nur ein elementarer Motorölwechsel durchgeführt wird, ist der gleiche Schraubenschlüssel erforderlich, um das alte Fett abzulassen.

Der Schlagschrauber ist ein vielseitiges Werkzeug. Äußerlich sieht es aus wie ein Bohrer. Nur am rotierenden Teil befindet sich kein Spannfutter, sondern ein Adapter zum Anschließen einer Düse (ein 4-seitiger Stift, auf den ein austauschbarer Kopf gesetzt ist). Es gibt auch Modelle, bei denen sich die Düse nicht ändert.

 
So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur

Der Rest des Geräts ist fast identisch mit dem Bohrer - dem Pistolengehäuse, dem Abzugsknopf am Griff usw. Je nach Modell verwendet das Werkzeug unterschiedliche Einflussquellen auf das rotierende Element. Dies kann Elektrizität, die Leistung der vom Kompressor gepumpten Luft usw. sein.

Der Mechanismus ist mit einer Rückstellfeder ausgestattet, die es der Welle ermöglicht, sich in die entgegengesetzte Drehrichtung der Motorwelle oder eines anderen Antriebsmechanismus zu drehen. Dank dieser Eigenschaft kann der Mechaniker die Anziehkräfte so einstellen, dass der Faden nicht bricht. Hersteller von Autowerkzeugen können jedoch andere Mechanismuskonstruktionen verwenden.

Dieses Werkzeug erleichtert die Handhabung gekochter Schrauben oder Muttern. Sein Mechanismus ist so ausgelegt, dass das Drehmoment der angetriebenen Welle nicht über eine starre Kupplung, sondern über eine Vorrichtung zugeführt wird, die einen Aufpralleffekt erzeugt (ähnlich wie bei einem Bohrhammer). Dank dessen bricht der gekochte Faden ab, ohne dass übermäßige Anstrengungen erforderlich sind, wodurch hauptsächlich Reparaturarbeiter verletzt werden - der Schlüssel springt ab und die Person schlägt mit den Händen auf die Maschine.

Gerätetypen und ihre Unterschiede

Insgesamt gibt es zwei Arten von Schlagschraubern. Der erste Typ ist Percussion (Effekt wie ein Bohrhammer), bei dem das Verdrehen in Rucken auftritt. Der zweite ist nicht gestresst. Es dreht nur den Kopf.

Der zweite Instrumententyp gehört zur Kategorie der Amateure. Es ist einfach mit ihm zu arbeiten. Das Schlagmodell verfügt über ein hohes Drehmoment, das es für professionelle Reparaturen verwendet. Beispielsweise verwenden Reifenmontiermaschinen solche Modifikationen.

So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur

Darüber hinaus sind die Geräte je nach Laufwerkstyp in vier Typen unterteilt. Hier sind ihre Hauptunterschiede.

 
🚀Mehr zum Thema:
  Besorgt über das Fahren im Winter?

Elektrik (Netzwerk)

Diese Schraubenschlüssel sind hauptsächlich Schlagschrauber. Sie haben genug Leistung, um die meisten Verbindungen in der Maschine reibungslos abzuschrauben oder eine qualitativ hochwertige Klemmung zu gewährleisten. Aufgrund des Vorhandenseins eines Drahtes ist der elektrische Schraubenschlüssel nicht sehr beweglich, und bei unachtsamer Verwendung brechen die Kabeladern.

So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur

Sie eignen sich gut für komplexe Verbindungen, die bei Verwendung eines normalen Schlüssels viel Hebelkraft erfordern. Das Abschrauben erfolgt durch Impulsbetrieb des Elektromotors. Die meisten Modelle sind mit einer einstellbaren Anzugskraft ausgestattet. In diesem Fall funktioniert es wie ein Drehmomentschlüssel.

Wiederaufladbar

Anstelle von Strom aus dem Stromnetz verwendet der kabellose Schlagschrauber Strom aus einer abnehmbaren Stromquelle. Der Vorteil eines solchen Modells ist seine Mobilität. Der Kapitän kann ohne zusätzliches Verlängerungskabel zu jedem Teil des Fahrzeugs gelangen. Es bewältigt die meisten kleinen Aufgaben unter häuslichen Bedingungen sowie kleinere Autoreparaturen.

So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur

Der größte Nachteil ist die Akkukapazität. Wenn das Werkzeug neu und gut aufgeladen ist, bewältigt es enge Verbindungen, die eine Kraft von 500 Nm erfordern. Aber auch in diesem Fall nimmt die Ladung nach der ersten kochenden Mutter ab, weshalb Sie den Akku aufladen müssen.

Pneumatisch

Jede professionelle Werkstatt wird diese Schraubenschlüsselmodifikation haben. Das Druckluftwerkzeug ist leistungsstark und die Anziehkraft kann bis zu dreitausend Nm betragen. Der Betrieb des Mechanismus wird durch die Druckluftkraft bereitgestellt, die aus einem mit dem Kompressor verbundenen Reservoir zugeführt wird. Die Anziehkraft wird durch ein Ventil am Griff des Geräts reguliert.

So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur

Meistens besteht der Werkzeugkörper aus Metall, um eine schnelle Abkühlung zu gewährleisten. Der Druckluftstrom treibt die Welle an, auf der der Kopf befestigt ist. Die meisten Modelle leisten hervorragende Arbeit mit Muttern jeder Größe, die auf Autorädern verwendet werden. Der Preis für ein solches Werkzeug ist zwar hoch, und für seinen Betrieb müssen Sie zusätzlich eine Kompressoreinheit kaufen.

Hydraulisch

Die hydraulische Option ist die leistungsstärkste von allen. Es wird in Industrieanlagen eingesetzt. Das Drehmoment in solchen Modellen wird bereits in Zehntausenden von Nm gemessen. Für eine normale Garage ist eines der aufgeführten Modelle ausreichend.

Das Werkzeug wird mit Hydraulik angetrieben - Öl oder anderes Arbeitsmedium wird von einer Pumpe eingepumpt. Es treibt eine Turbine an, an der eine Welle mit einer entsprechenden Düse befestigt ist.

Hier ist ein kurzes Video darüber, wie ein Luftschlagschrauber gleichzeitig die Mutter dreht und trifft:

Das Funktionsprinzip eines Druckluftschlüssels.

Art des Essens

Ein bisschen mehr Details zu diesen Modifikationen. Das Elektrowerkzeug wird über eine normale Haushaltssteckdose mit Strom versorgt. Die Netzleistung muss nicht erhöht werden (220 V sind ausreichend). Diese Modifikation ist am besten für Autofahrer geeignet, die ein einzelnes Fahrzeug warten. Es ist besonders notwendig, mit einem solchen Werkzeug in Räumen mit hoher Brandgefahr zu arbeiten. Diese Schlagschrauber verwenden einen herkömmlichen Bürstenelektromotor, der Funken erzeugt.

Batteriebetriebene Modifikationen haben neben der Mobilität einen weiteren Vorteil. Die teureren Modelle verwenden keinen Bürstenmotor und eignen sich daher perfekt für Räume mit hoher Feuerrate. Professionelle Schraubenschlüssel dieses Typs können sogar gut mit Nabenmuttern der Größe 32 umgehen. Es ist praktischer, die Option mit zwei Batterien im Kit zu wählen oder ein zusätzliches Netzteil separat zu erwerben. Dies verkürzt die Reparaturzeit, wenn der Akku leer ist.

🚀Mehr zum Thema:
  Gleichlaufgelenk (Gleichlaufgelenk)
So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur

Für die meisten Garagen ist es praktischer, ein pneumatisches Modell zu kaufen. Die meisten Dienste verfügen standardmäßig bereits über Kompressoreinheiten, sodass beim Kauf eines Werkzeugs kein zusätzlicher Abfall erforderlich ist. Für den wirklichen Besitzer ist der Kompressor jedoch im Alltag praktisch und für andere Arbeiten, zum Beispiel zum Lackieren von Oberflächen mit einer Spritzpistole usw.

Form, Material und Komfort

Neben den klassischen Pistolen-Nutrunnern gibt es auch Winkelmodifikationen. Sie haben die Form einer gewöhnlichen Handratsche, nur sind sie entweder an einen Kompressor angeschlossen oder werden mit Elektrizität betrieben. Der Vorteil solcher Modifikationen ist ihre Bequemlichkeit. Es reicht aus, das Werkzeug mit einer Hand zu greifen, da wir normalerweise einen Schraubenschlüssel halten.

So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur

Eine andere Sorte sind die sogenannten geraden Schraubenschlüssel. Sie werden hauptsächlich auf Förderbändern eingesetzt, bei denen der Arbeiter große Baugruppen zusammenbaut, ohne die Produktionslinie zu verlassen. Der Vorteil solcher Modelle ist ihr maximales Drehmoment.

Einige Modelle erreichen 3000 Nm und mehr. Zwar kosten solche Schraubenschlüssel viel - etwa 700 US-Dollar. Da das Werkzeug zum Festklemmen großer Schrauben und Muttern ausgelegt ist, verfügt es über zwei Griffe, damit der Schraubenschlüssel nicht aus Ihren Händen herausbricht.

So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur

Für den Komfort und die Benutzerfreundlichkeit lohnt es sich aus praktischer Sicht, mit einem gummierten Griff am Modell anzuhalten. Es ist einfacher, es in der Hand zu halten, auch mit Handschuhen. Grundsätzlich bestehen solche Geräte aus schlagfestem Kunststoff oder Metall. Das Metallgegenstück ist zuverlässiger und kann der aktiven Arbeit eines ungenauen Meisters standhalten.

Zusätzliche Funktionalität von Geräten

Achten Sie bei der Auswahl eines neuen Schlagschraubers auf Folgendes:

  • Das Drehmoment ist ein Parameter, der die Kräfte bestimmt, mit denen das Teil verdreht wird. Der Wert dieses Parameters beeinflusst natürlich, welche Art von Arbeit mit dem Werkzeug ausgeführt werden kann. Je leistungsstärker der Motor ist, desto teurer wird das Werkzeug. Um diesen Parameter zu bestimmen, sollten Sie berücksichtigen, dass Sie zum Lösen einer herkömmlichen Radschraube ein Werkzeug mit einem Drehmoment von 200 Nm benötigen. Wenn ein chinesisches Modell gekauft wird, ist der in der Anleitung angegebene Parameter oft doppelt so hoch wie die tatsächlichen Indikatoren. Wenn Sie sich für ein Schraubenschlüsselmodell entscheiden, sollten Sie auf die Funktion zur Leistungsänderung achten. Dies ist praktisch, wenn kleine Muttern angezogen werden (um das Gewinde nicht zu beschädigen).
  • Schlagmodus - Der Betrieb des Werkzeugs mit Impulsen, die Schläge mit einem Hammer auf einen Schlüssel simulieren. Mit dieser Funktion können Sie die Gewindeverbindung mit weniger Aufwand festziehen. Es funktioniert nicht auf die gleiche Weise wie der Hammermechanismus in einem Bohrer oder Hammerbohrer. Der Unterschied besteht darin, dass sich der Kopf ruckartig dreht. Grundsätzlich ist dieser Modus erforderlich, um eine rostige Mutter abzureißen. Der anständige DeWalt DCF899P2 Schlagschrauber, der von einer Batterie angetrieben wird, wurde in diese Kategorie aufgenommen.
  • Die Hintergrundbeleuchtung ist eine weitere Option, die bei der Reparatur eines Autos hilfreich sein kann. Wenn sich der Techniker in der Inspektionsgrube befindet, kann es sein, dass selbst ein tragbares Licht nicht dazu beiträgt, die gewünschte Halterung zu erkennen. Eine im Bereich des rotierenden Kopfes installierte Taschenlampe hilft Ihnen zu sehen, ob sich die Halterung genug dreht oder nicht. Die einzige Einschränkung bei dieser Option besteht darin, dass nur Änderungen mit einer Batterie mit Hintergrundbeleuchtung ausgestattet sind. Im Übrigen hat der Hersteller nicht dafür gesorgt.
  • Schutz des Motors vor Überlastung - eine solche Zusatzfunktion sollte ein elektrisches Modell haben, da bei einem pneumatischen Analogon der Antrieb durch Luftdruck erfolgt. Eine Überlastsperre schaltet das Werkzeug automatisch ab, um ein Durchbrennen des Motors zu verhindern. Leider sind die meisten Akku-Schraubenschlüssel mit einem solchen System ausgestattet. Für Netzwerkanaloga gibt es nur wenige. Der Grund dafür ist, dass diese Art der Verriegelung bei bürstenlosen Motoren verwendet wird und vernetzte Modelle selten über einen solchen Antrieb verfügen.
🚀Mehr zum Thema:
  So installieren Sie einen Verstärker in einem Auto

Wie viel kosten sie (beste Modelle)

So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur

Die Kosten für einen Schraubenschlüssel hängen von Art, Geschwindigkeit und maximalem Drehmoment ab. Je höher diese Indikatoren sind, desto teurer wird das Tool, aber die Aufgabe, mit der es fertig werden kann, kann viel schwieriger sein. Eine herkömmliche Batterievariante mit einer 12-Volt-Batterie und einer Anziehkraft von etwa 100 Nm kostet mindestens 50 USD.

Ein elektrisches Analogon mit einer Leistung von 40 W und einem Drehmoment von 350 Nm kostet bereits etwa 200 USD. Das Modell besteht aus schlagfestem Kunststoff, der Griff ist gummiert. Ein solcher Schraubenschlüssel ist vor Überhitzung geschützt. Ideal für diejenigen, die häufig Wartungsarbeiten an einem Pkw durchführen.

Die besten unter nicht professionellen Geräten sind Modelle solcher Hersteller:

  • Schnurloser und elektrischer Schlagschrauber des deutschen Herstellers Bosch (DDR). Trotz des hohen Preises (ab 200 US-Dollar) kann selbst das batteriebetriebene Modell viele Verbindungen im Auto gut handhaben.So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur
  • Ein Elektrowerkzeug vom Impulstyp, das von einem inländischen Hersteller (ZUBR) hergestellt wird. Viele Anfänger entscheiden sich dafür. Der Preis liegt bei 80 US-Dollar.So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur
  • Einer der teuersten Schlagschrauber ist Hilti. Als Modell mit austauschbarem Akku verfügt es über mehrere Standardzubehörteile und ein Verlängerungskabel für schwer zugängliche Stellen. Die Kosten für ein solches Tool beginnen bei 400 US-Dollar. Diese Änderung funktioniert in einem Impulsmodus, der Batteriestrom spart.So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur
  • Unter den pneumatischen Modellen hat sich Jonesway JAI-1114 bewährt. Darin erreicht das maximale Drehmoment 1356 Nm und die Drehzahl beträgt 900 pro Minute. Die Kosten für ein solches Tool betragen ca. 180 US-Dollar.So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur
  • Der Makita TW140DWAE ist ein weiterer guter Akku-Schlagschrauber, der kleinere Autoreparaturen problemlos bewältigen kann. Das Set enthält zwei 12-Volt-Batterien, Bits mit austauschbaren Köpfen im Gehäuse. Trotz des geringen Drehmoments (140 Nm) verfügt es über einen Aufprallmodus (die Anzahl der Stöße erreicht 3200 pro Minute). Sie wird per Knopfdruck eingestellt.So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur
  • Der Inforce PW720 ist ein pneumatisches Modell, das starker Beanspruchung standhält. Ideal für professionelle Reifenmontiermaschinen und Tankstellen. Der Körper ist gummiert, damit das Werkzeug keine Angst hat, auf Beton zu fallen. Das Drehmoment beträgt 570 Nm und der Preis beginnt bei 80 USD.So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur

Für eine normale Autowerkstatt können Sie eine pneumatische Modifikation mit einer Kompressoreinheit erwerben. Der Kompressor kann auch für Druckluftheber und Aufpumpen von Rädern verwendet werden. Wenn ein Schraubenschlüssel für eine persönliche Garage ausgewählt wird, ist ein Elektroschockmodell mehr als ausreichend. Die Belastung zu Hause ist nicht so hoch, dass das Werkzeug schnell ausfällt.

Das einzige ist, Produkte von bekannten Unternehmen wie Makita, Bosch usw. auszuwählen. In diesem Fall gibt der Hersteller eine gute Garantie und bietet qualitativ hochwertigen Service.

Sehen Sie sich ein kurzes Video an, wie der kabellose Schlagschrauber funktioniert (der es dem Kopf ermöglicht, sich mit Impulsen zu drehen):

Kfz-Schraubenschlüssel. Arbeitsprinzip
ÄHNLICHE ARTIKEL
Home » Artikel » So wählen Sie einen Schraubenschlüssel für die DIY-Autoreparatur

Kommentar hinzufügen