Wie man ein ertrunkenes Auto erkennt
 

Inhalt

Die jüngste Zunahme von Naturkatastrophen wie Hurrikanen und Überschwemmungen führt dazu, dass Gebrauchtwagen, die großartig aussehen, aber tatsächlich einige Zeit unter Wasser verbracht haben, jedes Jahr auf den Gebrauchtwagenmarkt geschickt werden. Der Kauf dieser Autos kann Ihr Leben wirklich vergiften. Hier finden Sie einige Möglichkeiten, um herauszufinden, ob Sie es mit einem ehemaligen U-Boot zu tun haben.

10 Möglichkeiten, sich vor dem Kauf eines "U-Bootes" zu schützen

Suchen Sie nicht nach Schmutz und Rost

Wie man ein ertrunkenes Auto erkennt

Theoretisch reicht natürlich ein Blick, um die Spuren der Flut zu erkennen. Aber Händler und moderne Autowaschanlagen wirken Wunder beim Waschen. Erwarten Sie also keinen Schmutz und keine Feuchtigkeit in der Kabine. Man kann es auch nicht an den charakteristischen Rostflecken auf der Karosserie erkennen - moderne Autos sind bereits recht gut vor Korrosion geschützt. Wir müssen woanders suchen, weniger offensichtlich.

Schau hinter die Scheiben

Wie man ein ertrunkenes Auto erkennt

Der erste solche nicht ganz offensichtliche Ort sind die Bremssättel. Die Karosserieplatten können gut gegen Rost verzinkt werden, dies kann jedoch aus mehreren Gründen nicht mit Bremsscheiben durchgeführt werden. Daher sind sie anfällig für Rost. Auch nach einem langen Aufenthalt auf einer Baustelle kann sich auf ihnen eine Korrosionsschicht bilden. Aber nach der Flut wird Rost sie vollständig bedecken.

 

Überprüfen Sie die Scheinwerfer

Wie man ein ertrunkenes Auto erkennt

Wenn die Scheinwerfer mit Wasser geflutet waren, können sie einfach nicht vollständig trocknen. Wenn sich in den Scheinwerfern kondensierte Feuchtigkeit befindet, kann dies zu „Überflutung“ führen (obwohl dies in einigen Fällen nur zu Scheinwerfern von schlechter Qualität führt). Seien Sie besonders misstrauisch, wenn Sie auf ein Auto stoßen, das älter als ein bestimmtes Alter ist, aber deutlich neue Scheinwerfer aufweist. Dies bedeutet, dass die alten kein kommerzielles Aussehen hatten und der Verkäufer gezwungen war, sie zu ersetzen.

🚀Mehr zum Thema:
  Was kann passieren, wenn Sie die Nacht in einem betrunkenen Auto verbringen?

Inspektion Sitzhandläufe

Wie man ein ertrunkenes Auto erkennt

Der beste Weg, um herauszufinden, ob das Auto überflutet wurde, besteht darin, die Inspektion von den Sitzen aus zu starten. Ihre Tracks sind die informativsten. Natürlich reinigen und schmieren sie gut, aber die Schrauben, mit denen die Schienen am Chassis befestigt sind, haben normalerweise dekorative Kunststoffstopfen. Sie fangen oft Wasser ein. Wenn Sie also die Kappe mit einem kleinen Schraubendreher abnehmen und Feuchtigkeit oder Oberflächenrost am Schraubenkopf feststellen, liegt die Antwort vor Ihnen.

Überprüfen Sie die Anschlüsse unter dem Armaturenbrett

Wie man ein ertrunkenes Auto erkennt

Um noch sicherer zu sein, schauen Sie unter das Dashboard. Möglicherweise müssen Sie die kleine Plastikabdeckung mit Ihren Fingern zerlegen, um eine Reihe von Anschlüssen und Kabeln darunter zu finden. Es ist unwahrscheinlich, dass Händler bei der Reinigung so weit gehen, sodass Feuchtigkeit, Schmutz und andere Verunreinigungen vorhanden sein können.

 

Überprüfen Sie den Teppich

Wie man ein ertrunkenes Auto erkennt

Ein weiterer Hinweis auf das Rätsel könnte im Teppich liegen. Meistens spielen Einzelhändler zumindest mit der Reinigung, aber die Feuchtigkeit bleibt mehrere Tage darauf, sodass Sie sich gut fühlen. 

Wenn die Situation schlimmer als erwartet war, wurde der Teppich möglicherweise ersetzt. Wenn es für das Alter und den Zustand des Autos zu neu oder zu sauber erscheint, denken Sie an eine Sache. 

Achten Sie auch auf versteckte Ecken, in denen der Teppich fest auf dem Boden der Maschine sitzen sollte. Wenn dies nicht der Fall ist, wurde es wahrscheinlich durch ein neues ersetzt, um Sie zu täuschen. 

Überprüfen Sie den Kofferraum

Wie man ein ertrunkenes Auto erkennt

Die gleiche Geschichte wie beim Teppich in der Kabine: Es ist sehr schwierig, dass Feuchtigkeit aus dem Kofferraum entweicht, wenn sie dort ankommt. Heben Sie den Teppich an, der den Kofferraumboden bedeckt, und überprüfen Sie die Unterseite. Schnüffeln Sie nach dem charakteristischen Geruch von Schimmel und Mehltau.

Überprüfen Sie den Verlauf

Wie man ein ertrunkenes Auto erkennt

Wenn es keine belastenden Anzeichen gibt oder Sie es nicht wissen, ist es am besten, die Historie des Autos anhand seiner Fahrgestellnummer zu überprüfen. Fast alle offiziellen Händler bieten diesen Service an - kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr. So erfahren Sie nicht nur, ob der Erstbesitzer das Auto nach der Flut zur Inspektion zur Tankstelle gebracht hat, sondern auch, welche anderen Reparaturarbeiten er durchgeführt hat.

🚀Mehr zum Thema:
  So überprüfen Sie die Kilometerleistung

In Salz oder Süßwasser?

Wie man ein ertrunkenes Auto erkennt

Wenn Sie die Geschichte des Fahrzeugs und die Orte, an denen es verwendet wurde, studieren, können Sie eine Antwort auf diese kritische Frage geben.
Überschwemmungen sind schließlich nicht immer tödlich und es ist möglich, ein solches Auto angemessen zu reparieren. Aber selbst wenn der Verkäufer ehrlich mit den Fakten war, wäre es gut zu wissen, ob das Auto in Salz oder frisches Wasser getaucht war. Viele Experten werden Ihnen sagen, dass ein Salzwasserauto nicht vollständig repariert werden kann und unter allen Umständen vermieden werden sollte.

 

Am wichtigsten: Airbags

Wie man ein ertrunkenes Auto erkennt

Ein überflutetes Auto kann Ihr Leben durch regelmäßige Fehlfunktionen vergiften. Wie sich im Skandal mit dem japanischen Hersteller Takata herausstellte, kann der Airbag-Aktuator durch hohe Temperaturen und Luftfeuchtigkeit beschädigt werden, was dazu führen kann, dass Splitter direkt ins Gesicht des Fahrers und der Passagiere geschossen werden, was wiederum dazu führen kann zu tödlichen Unfällen. ... Die überwiegende Mehrheit der Fahrzeuge auf der Straße hat diese Airbags. Und eine mögliche Überschwemmung erhöht das Risiko eines Problems mit ihnen erheblich. Bitten Sie unbedingt um den Nachweis, dass die Airbags nach der Flut ausgetauscht wurden.

ÄHNLICHE ARTIKEL
Home » interessanter Artikel » Wie man ein ertrunkenes Auto erkennt

Kommentar hinzufügen