Probefahrt Geely GJ 11
 

Das chinesische Unternehmen nennt den neuen Coupé-ähnlichen Crossover Geely FY 11 Premium und wird ihn nach Russland bringen. Dies wird jedoch erst 2020 geschehen - dieses Modell wird auch in China noch nicht verkauft. Der geschätzte Startpreis beträgt 150 Yuan oder ungefähr 19 US-Dollar. In Russland müssen jedoch Lieferung, Zölle, Nutzungsgebühren und Zertifizierungskosten hinzugefügt werden - in Belarus wird es keine Lokalisierung der Produktion geben.

Probefahrt Geely GJ 11

Es wird einen Motor geben: einen Zweiliter-T5 (228 PS und 350 Nm), der vom Unternehmen vollständig entwickelt wurde Volvo... Geely sagt, die Schweden seien mit solchen Aussagen nicht zufrieden, aber es gibt keinen Ort, an den sie gehen könnten. Es ist mit einem Achtgang-Aisin-Automatikgetriebe gekoppelt - sowohl beim Mini als auch beim Frontantrieb BMW... Der FY 11 ist das erste Geely-Auto, das auf der CMA-Plattform von Volvo gebaut wurde. Darauf basiert beispielsweise die kompakte Frequenzweiche XC40.

Probefahrt Geely GJ 11

Es war möglich, die Neuheit in China auf einem neuen Testgelände in der Stadt Ningbo zu testen und zuvor über das Design und die Liebe der Chinesen zum Kopieren mit dem Leiter des Geely-Designstudios in Shanghai, Guy Burgoyne, zu streiten . Die Sache ist, dass das Aussehen der Neuheit sehr an den BMW X6 erinnert.

Probefahrt Geely GJ 11

Eine andere chinesische Marke - Haval - wird bald mit dem Verkauf eines ähnlichen F7x in Russland beginnen, und noch früher sollte das im Moskauer Werk lokalisierte auf den Markt kommen Renault Arkana, der voraussichtlich der erfolgreichste Spieler in der C-Klasse wird. Auf die Frage, warum bei allen Bemühungen chinesischer Marken im Allgemeinen und von Geely im Besonderen solche Zufälle auftreten, versichert Guy Burgoyne, den wir aus seiner Arbeit bei Volvo kennen, dass es bei Unternehmen, die Modelle in einem Segment herstellen, nicht viel Raum gibt zum Manövrieren. Die Proportionen der Maschine können nur geringfügig variieren.

 

„Alle Unternehmen sind im gleichen Wettlauf um das, was Kunden lieben, und wir gehen alle den gleichen Weg“, erklärte der Designer. - Wenn Sie einen Coupé-Crossover machen möchten, sind die Anfangsparameter ungefähr gleich: Ingenieure können die Naturgesetze nicht ändern. Nehmen wir die Coupés, die gemacht haben Mercedes und BMW: Die Unterschiede sind sehr gering, die Frage ist nur wenige Zentimeter. Und jeder, der einen Coupé-SUV herstellt, kommt auf das Gleiche: Die Leute wollen nicht, dass Autos zu lang sind, sie wollen nicht, dass sie zu schwer aussehen. Es stellt sich heraus, dass die Proportionen mehr oder weniger ähnlich sind. Und dann können wir nur Designtechniken verwenden, um das Auto stark, muskulös, aber nicht schwer zu machen. Gesetzliche Vorschriften, einschließlich Sicherheitsanforderungen, legen ihre eigenen Beschränkungen fest. "

Probefahrt Geely GJ 11

Die Grenzen für die Vorstellungskraft von Designern sind immer noch zweifelhaft, aber es ist schwierig zu argumentieren, dass das Modell frisch aussieht. Ausgewogene Proportionen, breite Radkästen, helle, aber gleichzeitig recht zurückhaltende Chromelemente - Geely FY 11 sieht überhaupt nicht wie Chinesisch aus. Und doch ist es schwierig, den Gedanken loszuwerden, dass wir das alles schon irgendwo gesehen haben.

Probefahrt Geely GJ 11

Der Test bot eine Top-End-Version mit Allradantrieb, eine Lederausstattung mit roten Nähten und einen großen Touchscreen für den Fahrer. Die rechteckige Form des Monitors wurde unter Berücksichtigung der Bedürfnisse des heimischen Marktes gewählt. Viele Chinesen schauen sich gerne Filme oder Videos im Stau an, und in diesem Format ist es bequemer, dies zu tun, erklärte Geely. Die Beschichtungen und Verkleidungen in der Kabine sind von hoher Qualität: Das Leder ist weich, es gibt viele praktische Fächer im Mitteltunnel, einschließlich eines elektrischen Getränkehalters. Die Decke ist in Alcantara fertig, das Lenkrad ist höhenverstellbar, die elektrischen Sitze sind bequem. Es gibt ein kabelloses Ladegerät, das mit iPhone und Android funktioniert. Das Lautsprechersystem stammt von Bose.

 
Probefahrt Geely GJ 11

Ein interessantes Designmerkmal ist eine dünne Beleuchtungslinie in allen Türen. Sie können wahrscheinlich die Farbe auswählen, aber da alle Einstellungen nur auf Chinesisch verfügbar waren, war es mit dem Geschäftsjahr 11 nicht einfach, eine gemeinsame Sprache zu finden. Es gibt ein Minimum an physischen Tasten im Auto: Alle Grundfunktionen können über den Touchscreen gesteuert werden. Links neben dem Lenkrad befinden sich nur wenige Tasten. Mit einer davon können Sie Fotos von den Vorgängen vor dem Auto machen. Auf der rechten Seite des Tunnels befindet sich eine Taste zum Einschalten einer Videokamera mit 360-Grad-Ansicht und eine Taste zum Aktivieren des automatischen Parksystems.

Probefahrt Geely GJ 11

Bewegungsarten können mit der Waschmaschine ausgewählt werden: "Komfort", "Öko", "Sport", "Schnee" und "starker Schnee". In der Top-Version werden viele Assistenten angeboten: Adaptive Geschwindigkeitsregelung, die die vorausfahrenden Autos überwacht, verlangsamt und die Geschwindigkeit erhöht. Das Auto weiß auch, wie man den Markierungen folgt und lenkt, wenn der Fahrer abgelenkt ist. Es gibt ein Notbremssystem sowie Assistenten, die vor Gefahren in toten Winkeln und vor dem Überschreiten des Tempolimits warnen. Für Geely GJ 11 und Sprachsteuerung vorgesehen: Es ist zwar schwierig vorherzusagen, wie der Assistent mit der russischen Sprache umgehen wird, aber die Chinesen verstehen und führen die einfachsten Befehle aus.

Probefahrt Geely GJ 11

Während der Ausbilder die Strecke zeigte, schaffte ich es, in Begleitung von zwei weiteren Kollegen hinten zu sitzen. Der mittlere Passagier fühlte sich nicht sehr wohl, außerdem musste er beim Anschnallen helfen. Wenn der durchschnittliche Passagier klein ist, sind wir drei hinten immer noch erträglich. Vor allem aber haben die Chinesen in ihren Tests endlich begonnen, das Fahren zuzulassen. Auf der Strecke gelang es uns, das Auto auf 130 km / h zu beschleunigen - die langen geraden Linien waren noch geschlossen. Das Übertakten war mit dem GJ11 einfach, aber es gibt Fragen zur Schallisolierung der Bögen und des Bodens.

Probefahrt Geely GJ 11

Außerdem läuft der Motor selbst laut und knurrt auch bei mittlerer Geschwindigkeit, was die Wahrnehmung nur beeinträchtigt. In Verbindung mit der Notbremsung schien es manchmal so, als würden wir mit offenen Fenstern fahren. Die Lenkradeinstellungen sind nicht sportlich und scharf, und bei Stadtgeschwindigkeiten fehlte dem Lenkrad der Informationsgehalt. Das GJ11 möchte den Einstellungen mehr Sportlichkeit verleihen - während es innen und außen spürbar besser zu sein scheint als unterwegs.

Probefahrt Geely GJ 11

Bei der Auflistung der Konkurrenten sind die Chinesen wie immer anspruchsvoll. Geely sagte, dass sie auf den globalen und russischen Märkten mit der Einführung dieses Modells nicht nur den Volkswagen Tiguan, sondern auch den Japaner quetschen wollen: Mazda CX-5 und Toyota RAV-4. Die Chinesen wiesen auch darauf hin, dass Käufer, die den BMW X6 in Betracht ziehen, an ihrem Vorschlag interessiert sein könnten.

Probefahrt Geely GJ 11
 

 

 
ÄHNLICHE ARTIKEL
Home » Probefahrt » Probefahrt Geely GJ 11

Kommentar hinzufügen