Die Geschichte der Automarke SsangYong
 

Inhalt

SsangYong Die Motor Company gehört zu einem südkoreanischen Automobilhersteller. Das Unternehmen ist auf die Herstellung von Autos, Lastwagen und Bussen spezialisiert. Der Hauptsitz befindet sich in Seoul. Das Unternehmen entstand im Rahmen von Fusionen und Massenakquisitionen verschiedener Unternehmen, die eine solide Grundlage für die Produktion bildeten.

Das Unternehmen stammt aus dem Jahr 1963, als das Unternehmen zwei Unternehmen in Na Dong hwan Motor Co umstrukturierte, deren Hauptmerkmal die Produktion von militärischen Geländefahrzeugen für Amerika war. Das Unternehmen baute auch Busse und Lastwagen.

1976 wurde das Angebot an Automobilen erweitert, und im folgenden Jahr wurde der Name in Dong A Motor geändert, das bald von SsangYong kontrolliert wurde, und 1986 erneut in SsangYong Motor.

 
Die Geschichte der Automarke SsangYong

SsangYong erwirbt dann Keohwa Motors, einen Hersteller von Geländefahrzeugen. Die erste Veröffentlichung nach der Akquisition war der Korando SUV mit einem leistungsstarken Motor, der wiederum dazu beitrug, das Unternehmen auf dem Markt bekannt zu machen, es populär zu machen und die Aufmerksamkeit von Daimler-Benz, dem deutschen Geschäftsbereich des Unternehmens, auf sich zu ziehen. Mercedes-Benz. Die Zusammenarbeit hat sich ausgezahlt, da SsangYong viele Mercedes-Benz Technologien und Produktionsmethoden erhalten hat. Und 1993 wurde die gesammelte Erfahrung in den Musso SUV eingebracht, der beträchtliche Popularität erlangte. In Zukunft wurde eine verbesserte Generation dieses Modells veröffentlicht. Die hohe Qualität der technischen Eigenschaften ermöglichte es, bei der Rennrallye in Ägypten mehrmals zu gewinnen.

1994 wurde eine weitere Produktionsstätte eröffnet, in der ein neues kleines Modell Istana entstand.

Die Geschichte der Automarke SsangYong

Seit Anfang 1997 wird das Unternehmen von kontrolliert Daewoo Motors und 1998 erwarb SsangYong Panther.

 

Im Jahr 2008 hatte das Unternehmen erhebliche finanzielle Schwierigkeiten, die zu seiner Insolvenz führten, und einige Jahre später begann der Handel für das Unternehmen. Viele Unternehmen kämpften um den Erwerb von SsangYong-Aktien, wurden jedoch letztendlich von Mahindra & Mahindra, einem indischen Unternehmen, übernommen.

Zu diesem Zeitpunkt gehört das Unternehmen zu den vier führenden südkoreanischen Unternehmen in der Automobilproduktion. Besitzt mehrere Abteilungen in den GUS-Ländern.

Emblem

Die Geschichte der Automarke SsangYong

Der Name der Marke SsangYong in der Übersetzung bedeutet "Zwei Drachen". Die Idee, ein Logo mit diesem Namen zu erstellen, stammt aus einer alten Legende über zwei Drachenbrüder. Kurz gesagt, das semantische Thema besagt, dass diese beiden Drachen einen großen Traum hatten, aber um ihn zu verwirklichen, brauchten sie zwei Edelsteine. Nur eines fehlte und es wurde ihnen vom himmlischen Gott präsentiert. Nachdem sie zwei Steine ​​erhalten hatten, erfüllten sie sich ihren Traum.

Diese Legende verkörpert den Wunsch des Unternehmens, sich weiterzuentwickeln.

Autos dieser Marke wurden zunächst ohne Emblem hergestellt. Wenig später entstand eine Idee, und 1968 wurde das erste Emblem geschaffen. Sie verkörperte das südkoreanische Symbol "Yin-Yang" in roten und blauen Farben.

1986 wurde das Logo zum Namen "Two Dragons", was das schnelle Wachstum des Unternehmens symbolisierte. Wenig später wurde beschlossen, die SsangYong-Inschrift unter dem Emblem anzubringen.

 

SsongYong Autogeschichte

Die Geschichte der Automarke SsangYong

Das erste von der Firma produzierte Auto war das 1988 produzierte Offroad-Auto Korando Familly. Das Auto war mit einem Dieselaggregat ausgestattet, und wenig später wurden zwei modernisierte Versionen dieses Modells auf Basis der Aggregate von Mercedes-Benz und Peugeot entwickelt.

Die modernisierte Version von Korando erwarb nicht nur ein leistungsstarkes Aggregat, sondern auch ein Getriebe, das mit fortschrittlichen Technologien entwickelt wurde.

Die Geschichte der Automarke SsangYong

Autos waren aufgrund ihrer niedrigen Preise gefragt. Aber der Preis selbst entsprach nicht der Qualität, die ausgezeichnet war.

Der komfortable SUV Musso wurde in Zusammenarbeit mit Daimler-Benz entwickelt und mit einem leistungsstarken Aggregat von Mercedes-benz ausgestattet, das von SsangYong lizenziert wurde. Das Auto wurde 1993 produziert.

Zwei Jahre später kommt ein kleines Modell Istana vom Band. 

Der Luxusvorsitzende wurde 1997 auf Basis der Marke Mercedes-Benz entlassen. Dieses Modell der Exekutivklasse verdient die Aufmerksamkeit wohlhabenderer Menschen.

Im Jahr 2001 sah die Welt das Rexton-Geländewagen, das in die Premiumklasse überging und sich durch Komfort und technische Daten auszeichnete. In seiner modernisierten Version wurde es später im Jahr 2011 vorgestellt, das Design wurde deutlich verbessert und der Dieselmotor, der 4 Zylinder hatte und mit großer Leistung dominierte, wurde deutlich verbessert.

Die Geschichte der Automarke SsangYong

Musso Sport oder ein Sportwagen mit Pickup-Karosserie wurde 2002 erstmals vorgestellt und war aufgrund seiner Funktionalität und innovativen technischen Eigenschaften gefragt.

Im folgenden Jahr wurden der Vorsitzende und Rexton aufgerüstet, und die Welt sah neue Modelle mit der Einführung neuer Technologien.

Ebenfalls im Jahr 2003 wurde eine neue Rodius-Serie mit einem Kombi entworfen, die als kompakter Minivan angesehen wurde. Seit 2011 wurde ein Makro-Van mit elf Sitzen aus dieser Serie vorgestellt, der mit Multifunktionalität ausgestattet war.

Die Geschichte der Automarke SsangYong

Im Jahr 2005 wurde das Geländewagen Kyron veröffentlicht, das den SUV Musso ersetzte. Mit seinem avantgardistischen Design, dem großen Garten und den turbogeladenen Aggregaten hat es die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich gezogen.

Der revolutionäre Actyon ersetzte auch Musso und ersetzte 2006 zunächst den SUV und später den Sportwagen Musso Sport. Actyon-Modelle verdienten neben hohen technischen Daten auch Respekt für ihr Design, und das Innere und Äußere des Autos hielt ihre Konkurrenten beiseite.

ÄHNLICHE ARTIKEL

LESEN SIE AUCH

Home » Automobilmarkengeschichten » Die Geschichte der Automarke SsangYong

Kommentar hinzufügen